Mickey-Appli

Ich muss gestehen, dass ich Mickey Mouse wirklich sehr mag. Das teilt meine bessere Hälfte aber nicht so richtig mit mir, was den Vorteil hat, dass in unserer Wohnung nicht an allen Ecken und Enden Mickey und Co. zu finden sind.Aber auf meiner Kleidung, auf Taschen oder auch mal auf einem Kissen kann ich mich dann doch nicht bremsen.

Diese Mickey Mouse ist allerdings für eine gute Bekannte und soll in der Zukunft einen Cashmir-Pulli aufpeppen. Die Stickdatei hierfür habe ich von Etsy und mit kleinen Stoffresten kann man die kleine Maus immer wieder neu gestalten. So ist sie jedesmal einzigartig und individuell. Für diese Mickey habe ich allerdings keine Stoffreste verwendet, sondern hochwertige Lack- und Lederstoffe.

Die Ohren sind aus Lackleder, die Hose aus Velours mit Swarovskisteinen (die spätere Trägerin wollte etwas Glitzer), und die Schuhe sind aus silbernem Echtleder. Jetzt muss das Mäuschen nur noch auf den Pulli gebracht werden, aber vorher habe ich sie erst für’s Foto aufgehübscht. Eine schöne Verpackung ist eben Pflicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.